Welpenfrüherziehung

BabyDie ersten zwanzig Wochen im Leben eines Hundes sind ganz entscheidend für seine weitere Entwicklung.  Die Ursachen für spätere Ängstlichkeit, Aggressivität oder  ein anderes  nicht erwünschtes Verhalten liegen allzu oft in menschlichen Fehlern, die bereits in diesen Wochen – meist in der allerbesten Absicht – gemacht werden.

Wenn Du  einen Welpen bei Dir aufnehmen möchtest, kannst Du in  vier ganz wichtigen Bereichen  meinen Rat und meine Hilfe in Anspruch nehmen:

  • Bei der Auswahl der für Dich passenden Rasse
  • Bei der Auswahl des für Dich passenden Welpen
  • Wenn Du zu Hause einfach von Anfang an alles richtig machen möchtest
  • Beim alltags- und welpengerechten Gehorsamstraining
  • Anmeldungen unter 08033/9798247 oder über das Kontaktformular.